Liebe Jockgrimer,

die Corona-Pandemie verändert die Welt, die wir bisher gekannt haben. Vieles in unserem täglichen Leben hat sich geändert. Sie sind mit zahlreichen Einschränkungen konfrontiert, die zu unserer aller Sicherheit unerlässlich sind.

In unseren Verwaltungen und Einrichtungen setzen wir uns mit ganzer Energie dafür ein, die sich sehr dynamisch entwickelnde Situation zu handhaben, um Sie so gut wie möglich zu schützen. Dafür bin ich den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sehr dankbar.

Bitte haben Sie auch weiterhin Geduld, respektieren Sie die von den Behörden angeordneten Maßnahmen, und ebenso die empfohlenen. Hygiene, räumlicher Abstand, Masken, Lüften und einiges mehr sind wichtig. Durch Ihr Verhalten können Sie ganz erheblich dabei mithelfen, dass wir gemeinsam die Corona-Krise bewältigen. Gemeinsinn, Besonnenheit und Verantwortung für unsere Gemeinschaft sind nun gefragt.

Aktuelle Informationen finden Sie im Internet auf den Seiten der Verbandsgemeindeverwaltung www.vg-jockgrim.de des Landkreises www.kreis-germersheim.de, des Robert-Koch-Instituts www.rki.de, des Landes Rheinland-Pfalz www.rlp.de und der Bundesregierung www.bundesregierung.de .

Ich wünsche Ihnen eine stabile Gesundheit, Geduld, Optimismus sowie Humor und Lebensfreude auch in diesen bewegten Zeiten.

Herzliche Grüße,
Ihre
Sabine Baumann
Ortsbürgermeisterin


Sprechstunde: Derzeit nur mit Terminvereinbarung und bevorzugt telefonisch. Rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie eine E-Mail oder einen Brief.