Angelsportverein 1923 Jockgrim e.V. Logo - Angelsportverein 1923 Jockgrim e.V.

Vereinszweck:
Hege und Pflege des Fischbestands in den Vereinsgewässern

  • Abwehr und Bekämpfung schädlicher Einflüsse auf das Biotop »Gewässer«, also auf alle im und am Gewässer lebenden Tiere und Pflanzen, einschließlich der Unterstützung von Maßnahmen zur Erhaltung des Landschaftsbildes und der natürlichen Wasserläufe

  • Beratung der Mitglieder in allen mit der Fischerei und dem Naturschutz zusammenhängenden Fragen sowie deren Fortbildung durch Vorträge, Lehrgänge usw.

  • Schaffung von Erholungsmögllchkeiten zum Zwecke körperlicher Ertüchtigung und Gesunderhaltung seiner Mitglieder durch Kauf, Pacht und Erhaltung von Fischgewässern und Freizeitgelände

  • Förderung der jugendlichen Fischer

Webseite: www.asv-jockgrim.de

Wir über uns:
Unser Angelgewässer sind der Baggersee Jockgrim, die Marlache, Altwasser-Kohlheckenbruch, Los Nr. IV und mit dem ASV Rheinzabern einen Baggersee.
Mitglieder ca. 380

Treffpunkt:
Vereinsheim ist das Anglerheim am Baggersee Jockgrim

Aktivitäten:
Verschiedene Festlichkeiten wie Fischessen Karfreitag, Fischerfest, Oktoberfest, Kesselfleischessen, usw. Angeln mit anderen Vereinen, Hegefischen, Raubfischangeln

1. Vorsitzender:Michael Fuhr, Albert-Haueisen-Straße 22, 76751 Jockgrim, Telefon: (07271) 950 180, E-Mail
2. Vorsitzender:Peter Haverkamp
Schriftführer:Manfred Ochsenreither
Kassenwart:Jochen Vogelmann

Unsere nächsten Veranstaltungen:

Datum Veranstaltung Ort
18.08.19, 08:30 UhrHegefischen 3Jockgrim, Vereinsheim
22.09.19, 08:30 UhrHegefischen 4Jockgrim, Vereinsheim
19.10.19, 07:00 UhrRaubfischangelnJockgrim, Vereinsheim
09.11.19, 11:30 UhrKesselfleischessenJockgrim, Vereinsheim
18.12.19, 17:00 UhrKartenmeldungJockgrim, Vereinsheim

zurück zur Liste