Am 25. August 2001 wurde in der Unteren Buchstraße gegenüber dem Bürgerhaus der Neubau unserer Gemeindebücherei eingeweiht. Auf ca. 300 qm Nutzfläche wurde eine moderne und zukunftsorientierte Bücherei geschaffen.

Bestand

  • Ca. 15.000 Medien
  • Bilderbücher, Erstlesebücher, Kinder- und Jugendbücher, Comics
  • Romane
  • Sachbücher zu Hobby und Freizeit, Reisen, Lernen, Gesundheit und Sport, Familie und Gesellschaft…...
  • umfangreiches Zeitschriftenangebot
  • Hörspiele für Kinder, Hörbücher für Erwachsene, Musik-CDs, Tonies
  • Brettspiele für Kinder und Erwachsene
  • Filme auf DVD für alle Altersklassen

Weitere Angebote

  • PC zur Leser-Recherche mit Leserkonto-Abfrage, Leihfristverlängerung und Vormerkung
  • Kopiermöglichkeit
  • Kostenloses WLAN (mit eigenen Geräten)
  • Zusammenarbeit mit den Kindergärten und Schulen vor Ort (Führungen, Lesungen, Leseförderaktionen, Medienkisten)
  • Vorlesestunden für Kinder ab 3 Jahren
  • Zweimal jährlich großer Bücherflohmarkt des Freundeskreises der Bücherei
  • Literaturkreis: regelmäßige Treffen alle 2 Monate (siehe Aushang im Schaukasten der Bücherei/Ankündigung im Amtsblatt)

Leihfristen

  • Bücher, Spiele, CDs: 4 Wochen
  • Filme, Zeitschriften, Konsolenspiele und Tonies, Oster-, Herbst- und Weihnachtsbücher: 2 Wochen

Informationen zur Anmeldung und Gebühren

  • Erwachsene zahlen eine Jahresgebühr von 15 EUR, Kinder bis 18 Jahre sind gebührenfrei. Ermäßigte Gebühren von 8 € gelten für Schüler, Studenten, Auszubildende, Menschen mit Schwerbehinderung, Empfänger von Arbeitslosengeld II, Hilfe zum Lebensunterhalt, Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung sowie Leistungen für Asylbewerber gegen Vorlage der entsprechenden Bescheinigung.
  • Kinder ab 6 Jahre können einen eigenen Leserausweis bekommen. Dazu ist die Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten nötig. Falls Sie Ihr Kind beim ersten Besuch nicht begleiten können, füllen Sie bitte das Anmeldeformular für Kinder bis 15 Jahre aus und geben Sie es Ihrem Kind mit. Wegen des neuen Datenschutzgesetzes müssen auch erwachsene Leser ein Anmeldeformular ausfüllen. Für die Anmeldung ist ein gültiger Personalausweis notwendig.

Anmeldeformulare, Satzung und Kostenordnung

Freunde der Gemeindebücherei

Unser Freundeskreis hilft bei der Organisation von Veranstaltungen, z.B. den Vorlesestunden, dem Bücherflohmarkt oder von Lesungen. Aktive Mitglieder des Freundeskreises sind von der Jahresgebühr befreit.
Passive Mitglieder können die Bücherei durch den Jahresbeitrag von 10 €€ oder eine Spende unterstützen. Die Satzung liegt in der Bücherei aus. Kontakt per E-Mail